Einzug der Kolpingfamilien in die Stadtpfarrkirche
Zurück                    Weiter